Tablet gegen einsamkeit


Das Generationennetz Gelsenkirchen e.V., die Alzheimer Gesellschaft Gelsenkirchen e.V. und die Fachberatungsstelle Demenz des Caritasverbandes Gelsenkirchen möchten alleinstehenden älteren Menschen sowie pflegenden Angehörigen von Menschen mit Demenz in diesen Corona Zeiten helfen persönliche Kontakt zu pflegen bzw. herzustellen um z.B. eine Entlastung in der Pflegesituation zu erreichen.
Hierzu wird, in Verbindung mit den Technikbotschaftern Gelsenkirchen, versucht die entsprechende Personengruppen mit Tablets auszurüsten, deren Nutzung zu erklären und eine technische Betreuung zu gewährleisten.
Dazu bitten die drei genannten Institutionen um Spenden von Tablets (Android oder IOS) um die Geräte dann weitergeben zu können.

 

 

Download
Tablet gegen Einsamkeit
Hier können Sie den kompleten Text lesen, die Abgabestellen für Ihre Spende erfahren und hoffentlich die gute Sache erkennen.
PM Tablet gegen Einsamkeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.8 KB

 

 

 

Die Hilfsangebote der jeweiligen Gerätetypen
finden Sie unter den entsprechenden
  o.a. Menüpunkten



Technikbotschafter helfen älteren Mitbürgern kostenlos bei der Technikbewältigung

Technikbotschafter

  • unterstützen besonders ältere Erwachsene dabei, technische Geräte und digitale Medien mit einem guten Gefühl im eigenen Alltag zu nutzen.
  • sind erfahren darin, mit den Fragen und Ängsten umzugehen, die Anfänger/innen haben.
  • können aber auch „Profis“ mal aus der Patsche helfen, wenn es irgendwo hakt.
  • geben Tipps, bieten Kurse, Schulungen und Sprechstunden zum Nulltarif an.
  • kennen weitere Anlaufstellen, wenn der Bedarf ihr Wissen, Können oder ihre Zeit übersteigt.

Wir helfen Ihnen

Beim ersten Einrichten der technischen Geräte.


Bei auftauchenden Problemen bei der Nutzung von technischen Geräten.

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei der Nutzung von Social Media wie z. B. WhatsApp


Bei der Suche nach professionellen Dienstleistern.